Somatische Pflege (Krankenpflege)

  • Pflegefachpersonen unterstützen Sie nach ärztlicher Verordnung und Bedarfsabklärung bei Ihnen zu Hause
  • Pflege von Akutkranken- und Langzeitklienten jeden Alters.
  • Begleitung, Beratung und Unterstützung von Klienten, deren Angehörigen und Mitpflegenden
  • Grundpflege (Dusche, Hilfestellungen beim An- und Ausziehen, therapeutische und prophylaktische Pflege zur Gesundheitsförderung)
  • Behandlungspflege (Wundverbände, Medikamente richten, Verabreichung von Injektionen, Infusionen, Stoma Pflege etc.)
  • Förderung und Erhaltung der Gesundheit
  • Koordination mit Ärzten, Spitälern und anderen Organisationen (Kinderspitex, Onkospitex)
  • Vermittlung vom Mahlzeitendienst, Rotkreuz-Fahrdienst und Hilfsmittel (Miete von Dusch- und Rollstühlen, Rollatoren etc.)

Palliative Pflege

  • Dipl. Pflegefachpersonen mit Zusatzqualifikationen und Erfahrung im Bereich der Palliativpflege unterstützen fallführend die Klienten und deren Angehörigen. In speziell abgemachten, bestehenden Situationen am Lebensende, wird auch ein Nacht Pikett Dienst angeboten.

Psychiatrische Pflege und Begleitung

  • Psychiatrische Pflegefachpersonen bieten Ihnen Hilfestellungen bei der Aufrechterhaltung der Alltagsbewältigung und Erarbeitung von Tagesstrukturen
  • Beratung und Unterstützung im Umgang mit Krankheitssymptomen und medikamentösen Therapien
  • Fördern Antrieb und Stabilität als Prävention der psychischen Dekompensation
  • Unterstützen Sie im Treffen geeigneter Massnahmen zu Gestaltung und Förderung sozialer Kontakte
  • Organisieren und unterstützen in Krisensituationen

Hauswirtschaftliche Leistungen
Einsatzzeiten der Haushilfe sind von Montag – Freitag 7:15 -17:00h

  • Hauswirtschaftliche Leistungen wie Einkauf, Übernahme der wöchentlichen Wohnungsreinigung, Wäsche- und Kleiderpflegebesorgung
  • Hauswirtschaftliche Leistungen sind nicht kassenpflichtig. Verfügen Sie aber über eine Zusatzversicherung, übernimmt diese möglicherweise die ganze oder einen Anteil der Kosten. Wir bitten Sie, dies vorgängig mit Ihrer Krankenkasse abzuklären.

Spitex Mahlzeitendienst

  • Wir koordinieren den MZD von Montag bis Samstag. Die Mahlzeiten werden täglich frisch vom Altersheim Eichireben in Sarmenstorf zubereitet. In Warmhalteboxen liefern Ihnen freiwillige Mitarbeiter der Spitex Oberes Seetal die Mahlzeiten nach Hause.

 

Spitex Betreuungsdienst

  • Zur Entlastung pflegender Angehörigen oder zur Gesellschaft alleinlebender Klienten.
  • Für Klienten, die stundenweise und über eine kürzere Periode Betreuung wünschen
  • Bewegungsaktivierung, Spaziergänge begleiten
  • Angehörige und betreuende Personen entlasten (tagsüber oder auch nachts)
  • Der Vereinsamung entgegenwirken: Gesellschaft leisten, Gespräche führen, Lesungen, Spiele etc.
  • Gemeinsame Mahlzeiten zubereiten und essen
  • Einkäufe und Ausflüge begleiten
  • Unterstützung im administrativen Bereich: Erklären von amtlichen Briefen und Aufgeboten, Ueberwachung von Terminen

Was der Betreuungsdient nicht kann oder nicht ist:

  • Keine pflegerischen Leistungen
  • Keine hauswirtschaftlichen Leistungen
  • Keine treuhänderischen Dienste